Freitag, 10. September 2010

Eichhörnchen

Das ist mein kleiner Freund "Ernie", er besucht mich täglich in meinem Garten und holt sich dort seine Portion Nüsse ab. Ich freue mich immer wenn er kommt.
















Kommentare:

  1. Toll! Mit welcher Brennweite machst du die Bilder? VG Elke

    AntwortenLöschen
  2. Elke, die Bilder wurden mit der Canon 1dmk3 und dem 500/4 gemacht. Also sehr viel Brennweite :-)
    Daher ist der Hintergrund auch so schön aufgelöst.


    LG Mio

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Fotos, möchte man glatt streicheln deinen "Ernie". Ich hab auch einen im Garten ... vielleicht nenn ich den Bert? Habe übrigens Wunderblumensamen in Rot für dich aufgehoben. Wenn du welchen haben willst , dann schreib mir mal.
    VG Annette

    AntwortenLöschen
  4. Canon 1D - nicht schlecht. Ich habe immer noch die gute alte 300D - Ersatz kommt erst, wenn ich mir Vollformat leisten kann, hoffentlich erliegen sie nicht bis dahin dem Pixelwahnsinn, wie leider bei so vielen Kompaktkameras, die dadurch schon bei ISO 80 so viel rauschen wie meine bei ISO 400... VG Elke

    AntwortenLöschen
  5. Toll, wie machst du das, ich bewundere immer wieder deine Bilder.
    Mir selbst fehlt die Geduld für Tierfotos. Um so schöner ist es, wenn ich deine schönen Bilder betrachten kann.
    LG Anette

    AntwortenLöschen
  6. Herrliche Erniebilder!
    Liebe(r)??? Mio, darf ich sie ausdrucken und bei den Kindern im Zimmer aufhängen?
    büdde,büdde!!!!
    LG Carmen
    ähm, sag mal, ich gehe immer von Mio=Frau aus, stimmt das überhaupt?

    AntwortenLöschen