Mittwoch, 12. Januar 2011

Inneneinrichtung


Seit 2 Tagen regnet es ununterbrochen und der Garten sieht, passend zur Jahreszeit recht trist aus. Daher habe ich die Gelegenheit genutzt meine Mutter zu mir ein zuladen und von ihren Dekorationstips zu profitieren.
In den letzten Monaten habe ich hier und da immer mal wieder was umgestellt und neue Dinge dazu bekommen. Aber irgendwie sah es nicht mehr so schön wie zu Beginn aus.
Also haben meine Mutter und ich gemeinsam ein wenig umgestellt bis alles so stand, wie ich es mir vorstellte.

Danke Mama, es ist sehr schön geworden.


Hier zwei Ansichten vom Wohnzimmer.




Kommentare:

  1. Toll, Mio, wirklich schön geworden!
    Wie ich sehe, hast du deine wunderbaren Bilder an der Wand. Und viele Zimmerpflanzen - sehr sympathisch!
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Mio :o)

    Sehr geschmackvoll und warm sieht es bei dir aus. Und besonders klasse finde ich die Bilder an deiner Wand . Sie machen lust auf *Früh*ling Sommer :o)

    Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen