Sonntag, 4. März 2012

Die Teicharbeiten gehen weiter.....

hier mal ein kleines Update von heute Morgen. Die einzelnen Pflanzzonen sind jetzt schon zu erkennen. Es ist schon spannend, was alles zum Vorschein kommt. Heute war es eine Mülltüte, ein Arbeitshandschuh, Holzbretter und große Steine. Das macht das Arbeiten nicht leichter.... aber ich habe immer den fertigen Teich vor Augen und das motiviert mich.





Kommentare:

  1. Ich bin schon gespannt, wie der Teich aussehen wird, wenn er fertig ist. Aber er sieht jetzt schon klasse aus. Aus Platzgründen besitze ich selber nur einen Mini-Teich in einem Eimer, allerdings ist es hier schwer die Bepflanzung über die Saison zu bringen.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Moin Mio,
    Dunnerkiel, da hast Du ordentlich geschafft!
    Als Tipp.... ween es irgendwie geht, lass' Dir auf der Sichtschutzwandseite (Bild 2) eine Möglichkeit dort lang zu gehen.... damit Du auch auf der Seite die Chance hast, unmittelbar an den Teich zwecks Pflege ranzukommen.
    Frühlingsgrüße aus der Heide,
    Eva-Maria

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht ja schon gut aus!
    Beneide dich, mein Tümpelchen ist winzig-aber trotzdem tummeln sich dort Vögel, Libellen und anderes Getier.

    Viel Spaß und Grüße in den Tag

    Jo

    AntwortenLöschen
  4. Ein ehrgeiziges Projekt, hattest du damit nicht schon im letzen Jahr begonnen? Ich bin schon gespannt auf das Ergebnis... wann ist feierliches "Wasser lassen" ;-) ? Liebe Grüße und viel Kraft für deine Tiefbauarbeiten wünscht dir Annette

    AntwortenLöschen